Archiv für Februar 2012

Info- und Mobilisierungsveranstaltung Naziaufmarsch in Münster

ACHTUNG: Neue Uhrzeit: 18 Uhr Beginn der Info- und Mobiveranstaltung in der Bürger_innenwache

Am 3. März wollen Nazis durch Münsters Straßen marschieren und ihre menschenverachtende Ideologie propagieren. Bereits 2006 verhinderten Blockaden von Anwohner_innen und antifaschistischen Initiativen einen Versuch von Nazis durch das Hansaviertel zu ziehen. Nach wenigen Metern hatte es sich ausmarschiert. Die Straße war von vielen hundert Menschen besetzt, gemeinsam wurde so der Naziaufmarsch verhindert.
Am 3. März wollen wir gemeinsam mit vielen Menschen dafür sorgen, dass die Neonazis keinen Meter laufen. Wir wollen dieses Ziel in gemeinsamen Aktionen erreichen. Wir sind solidarisch mit allen, die sich den Neonazis und ihrer rassistischen Hetze entgegen stellen. Wir werden den Neonazis zeigen, dass wir sie weder in Münster noch anderswo dulden.

Aus diesem Grund wird es eine Info- und Mobilisierungsveranstaltung mit Menschen aus dem „Kein Meter den Nazis“ Bündnis in Bielefeld geben. Dort erhaltet ihr alle wichtigen Informationen rund um den Aufmarsch und den aktuellen Stand der Gegenmobilisierung. Auch wollen wir über eine gemeinsame Anreise von Bielefeld aus sprechen.
Die Veranstaltungen findet statt
am: Dienstag, 28. Februar 2012, ab 18 Uhr
in der: Bürger_innenwache am Siegfriedplatz.

Einlassvorbehalt:
Die Veranstalter_innen behalten sich vor von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die neonazistischen Organisationen angehören oder der extrem rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch antisemitische, sexistische, rassistische oder nationalistische Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren.

keinmeter

Neuer Kontakt

Die Antifa AG hat eine neue Emailaddresse und ist nun unter
antifaagbi@gmail.com zu erreichen.

Naziaufmarsch in Münster verhindern

Am 3. März wollen Nazis in Münster aufmarschieren.
Aktuelle Informationen zu Gegenaktivitäten findet ihr auf der Sonderseite www.keinenmeter.de.ms
keinen meter